Nederlands Deutsch

bewonderbanken-strip-2.jpg
HomeBewonderbankenKulturKultur

Kultur

Auch auf kulturellem Gebiet gibt es in Onderbanken vieles zu entdecken. Alte und neuere Bräuche wie Prozessionen, Musik- und Blaskapellen, Karnevalsauftritte und der Maibaumstreit zwischen der Jugend und den Verheirateten sind typische Beispiele der kulturellen Limburger Traditionen, die in Onderbanken noch quicklebendig sind und noch immer eine Rolle im heutigen Alltag spielen.

Lassen Sie sich in vergangene Zeiten zurückversetzen und erleben Sie das Leben von Früher in „Nonke Buuschke“, das verborgene Dorf in den Schinvelder Wäldern. Zu festgesetzten Zeiten können Sie dort noch erleben wie man in früheren Jahren einfach und ohne großen Luxus lebte. Den einzigen Luxus, den man sich damals gönnte, können Sie direkt vor Ort in Form eines Stücks selbstgemachten, frisch gebackenen Vlaai (Obstkuchen) probieren.

Wandernd oder per Fahrrad durch die vier Dorfkerne Bingelrade, Jabeek, Merkelbeek und Schinveld begegnen Sie vielen Denkmälern am Wegesrand. Ein denkmalgeschützter Hof aus der Zeit der Bockreiter, ein Brunnenhäuschen aus dem Jahre 1664, aus dem früher das ganze Dorf das Wasser holte, die heilige St. Gertudiskirche – entworfen vom berühmten Architekten Pierre Cuypers – und nicht zu vergessen die vielen Kreuze und Kapellen, die Sie überall entdecken können. Diese werden Sie überraschen und verzaubern, sie werden nach mehr verlangen!

Lassen Sie sich verführen und mitnehmen durch das wunderbare Onderbanken…

 

Fotos © Ria Gerards

Go to top